LUBRATEC® Stabitor

Das Stabitor ist derzeit die Nummer eins bei den Torsystemen. Konzipiert für hohe Windlasten sorgt es mit seinen quer eingebauten  Alu-Rohren für noch mehr Sicherheit.

Geführt werden die Alu-Rohre seitlich in Alu-Profilen mit Gummilippen. Dieses Tor schafft Abmessungen bis 6 x 6 m. Antriebstechnisch stehen Hand-Wellen-Antriebe oder elektrische Systeme mit Funk zur Verfügung. Als Behangmaterial kommen Windschutznetze oder Gewebeplanen zum Einsatz. Diese in diversen Qualitäten und Farben.
 
Stabitore werden neben der Landwirtschaft oftmals auch industriell eingesetzt. Sie bieten solide Technik mit einem hohen optischen Anspruch.